Ihre Daten

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir, der Imkerverein Ottobrunn und  Umgebung e.V. (nachfolgend Imkerverein Ottobrunn genannt), freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website sowie über Ihr Interesse an unserem Verein.

Um Ihnen ein gutes Gefühl im Hinblick auf den Umgang mit Ihren persönlichen Daten zu geben, machen wir für Sie transparent, was mit den anfallenden Daten geschieht und welche Sicherheitsmaßnahmen unsererseits getroffen werden, um Ihre Daten zu schützen. Außerdem werden Sie über Ihre gesetzlich festgelegten Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung dieser Daten informiert.

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst und behandeln diese selbstverständlich vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG) sowie den Inhalten dieser Datenschutzerklärung.

PERSÖNLICHE DATEN

Der Besuch unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sie werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, d. h. freiwillig,  (zum Bsp. im Rahmen einer Kontaktaufnahme) angeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Es besteht jedoch die Möglichkeit, alternative Kommunikationswege zu nutzen (z. B. Briefpost oder Fax), die mehr Sicherheit bieten als unverschlüsselte E-Mails.

NUTZUNG UND WEITERGABE PERSÖNLICHER DATEN/ZWECKBINDUNG

Alle personenbezogenen Daten, die wir im Zuge der Nutzung unserer Website von Ihnen erhalten, werden wir nur zu dem angegebenen Zweck verarbeiten und nutzen. Dabei beachten wir, dass dies nur im Rahmen der jeweils geltenden Rechtsvorschriften bzw. nur mit Ihrer Einwilligung geschieht.

 

NUTZERPROFILE/EINWILLIGUNG
Nutzerprofile werden nicht angelegt. Falls wir künftig beabsichtigen, Nutzerprofile anzulegen, werden wir Sie rechtzeitig nach Aufruf unserer Website über unser Vorhaben informieren, so dass Sie die Möglichkeit haben, dem zu widersprechen. Dann werden wir selbstverständlich Ihren Wunsch berücksichtigen und für Sie kein derartiges Profil anlegen.

AUSKUNFTSRECHT/SPERRUNG/LÖSCHUNG

Auf Antrag können wir Ihnen auch schriftlich mitteilen, ob und welche persönlichen Daten bei uns über Sie gespeichert sind.

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Ebenso haben Sie ein Recht auf Berichtigung und Löschung dieser Daten.

Sollten Sie hierzu oder auch sonst noch Fragen haben, können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

SERVER-LOG-FILES
Der Provider (Anbieter) der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch in sogenannten Server-Log Files an uns übermittelt. Dies sind:
• Browsertyp/Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• IP-Adresse des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Nutzung von besonderen Funktionen unserer Website

Nutzung unseres Mitgliederbereichs

Als Mitglied haben Sie Zugang zum geschlossenen Mitgliederbereich. Vor der erstmaligen Nutzung des geschlossenen Mitgliederbereichs müssen Sie bei uns ein Passwort anfordern. Wir senden Ihnen die Zugangsdaten per Post. Die Anmeldung zum Mitgliederbereich erfolgt mithilfe Ihrer Mitgliedsnummer und dem Passwort. Wir empfehlen Ihnen, das zugesandte Passwort nur für die erstmalige Anmeldung zu verwenden und es danach im Mitgliederbereich zu ändern.

In dem Mitgliederbereich speichern wir lediglich Ihren Vornamen und Ihren Nachnamen, damit wir Sie persönlich ansprechen können, sowie Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mitgliedsnummer. Weitere personenbezogene Daten enthält der geschlossene Mitgliederbereich nicht.

SICHERHEITSGRUNDSÄTZE

Der Imkerverein Ottobrunn arbeitet gemäß den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG. Wir geben keine Daten, die Ihre Person erkennen lassen, ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung weiter.

Um die bei uns gespeicherten Daten unserer Mitglieder/Lieferanten /Verbandskollegen sind gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen, haben wir entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen getroffen.

COOKIES

Unsere Internetseite verwendet teilweise sogenannte „Cookies“.
Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies richten keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser (lokal auf Ihrer Festplatte) speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

GOOGLE ANALYTICS

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

WEITERE FRAGEN?

Bei Bedarf können Sie sich auch direkt an unsere Vereinsvorsitzende wenden, der Ihre Fragen gerne beantworten wird.